Jugendvertrauensrat

A1 United Jugendvertrauensrat

Untitled design.png
Simon
Klemenz Florian.png
Florian
Adam Sladek.png
Adam
sandra_edited.png
Sandra
Matthias Hackenbuchner.png
Matthias
Paul Simon.png
Paul
Alexander Greiner.png
Alexander
Johannes Benes_edited.png
Johannes

Gut zu wissen!


Am 11. April 2019 wurde der Vorsitz der Jugendvertretung neu gewählt. Da wir uns nur noch im Rahmen der Personalvertretung bewegen, konnten wir hier leider nicht wie in den letzten Jahren antreten.

Das heißt jedoch nicht, dass wir uns in Zukunft nicht mehr in der Jugendvertretung engagieren werden. Der Jugendvertrauensrat besteht hauptsächlich aus uns. So bleiben wir weiterhin am neusten Stand was euch betrifft. Auch in der nächsten Periode werden wir alles dafür tun auch weiterhin im Jugendvertrauensrat vertreten zu sein.




Probemonate


In den ersten 3 Monaten kann das Lehrverhältnis ohne Begründung seitens des Lehrlings oder dem Arbeitgeber aufgelöst werden.




Behaltefrist


Nach Ende deiner Lehrzeit, ist das Unternehmen verpflichtet dich weitere 3 Monate zu beschäftigen. Unsere Forderungen sind jedoch das diese Verminderung der Behaltefrist von 6 auf 3 Monate bei den nächsten KV Verhandlungen wieder rückgängig gemacht wird.




Samstagsdienst


Sollten kaufmännische Lehrlinge an einem Samstag Dienst haben, steht Ihnen der nächste Arbeitstag als arbeitsfrei zu. Sollte dieser Tag ein Schultag sein, muss der Tag darauf Frei gegeben werden.




Arbeitszeiten


Gesetzlich ist es geregelt das ein Lehrling nicht mehr als 40 Stunden in der Woche arbeiten darf. Sollte es in einer Woche zu mehr Arbeitsstunden kommen, mit Einverständnis des

Lehrlings, so sind diese Überstunden umgehend wieder auszugleichen (nächste Arbeitswoche)




Führerschein


Seit diesem Jahr wird ein Teil des Betrages von der Firma übernommen. Was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr hier. Sollten eure Führerscheinprüfungen an einem Arbeitstag stattfinden, so haben wir vor ein paar Jahren für euch folgendes erreicht:

Jeder Lehrling erhält zwei Sonderfreistellungen für seine Prüfungen.

Solltet ihr jedoch bei einer Prüfung zwei Mal antreten müssen, wird keine zusätzliche Sonderfreistellung für die nächste Prüfung gegeben.




Reisekosten


Die Reisekosten werden auch seit heuer von der Firma übernommen. Hier wird geschaut welche die kostengünstigste Variante ist (Einzelfahrten oder Österreichcard). Solltet Ihr hierzu genaue Informationen benötigen, könnt Ihr euch jederzeit bei uns melden.




Was haben wir für dich erreicht?


  • Diensthandys für Lehrlinge: Damit dir wegen der Arbeit keine Kosten anfallen.
  • Dienstkleidung: Damit du nicht in der Unterhose dastehst.
  • 16-stündiger Erste-Hilfe-Kurs: u.a. für den Führerschein.
  • Die kostenlose Berufsmatura: kostenloser und barrierefreier Bildungszugang.
    • Bis spätestens 5 Jahre nach LAP erfolgreich absolviert: € 1.000,- Bonus. (mittlerweile € 2.000,- seit 1.1.2019)
  • Bonussystem: Leistung soll sich auszahlen.
    • LAP: Ausgezeichneter Erfolg= € 200,- ; guter Erfolg= € 100,-
    • Berufsschulerfolg: Ausgezeichnet= 1 Tag frei; Guter Erfolg ½ Tag frei
  • Lehrlingswohnungen: Lehrlinge erhalten früher eine Gemeindewohnung in Wien.
  • Unterbringungskosten werden vom Unternehmen bezahlt.
  • Zwischen 4 und 6 zusätzliche freie Tage im Jahr.
  • Mehr Geld für Dich: Durch überdurchschnittliche KV-Abschlüsse.
  • Brandschutzwart Ausbildung: Qualifizierter BrandbekämpferIn.
  • Sonderurlaub für die Führerscheinprüfung: 2 Tage.
  • Schulautonome Tage sind Frei, wenn sie im Blockunterricht eingeschlossen sind
  • Netzübungsplatz im Arsenal
  • Längere Behaltefrist
    • Statt gesetzlich 3 Monaten -> Kollektivvertraglich 6 Monate ! (mittlerweile nur noch 3 Monate seit 1.1.2019)
  • Webmailzugang für alle! https://webmail.a1.group/
  • Arbeitszeiten: Kein Samstagsdienst im 1. Lehrjahr für EHK-Lehrlinge.