• A1 United Redaktion

Betriebsratswahl in der paybox Bank AG

Die United Familie wächst! Heute wurde erstmalig in der paybox Bank ein Betriebsrat, als eigenständige Interessensvertretung in unserer konzerneigenen Bank, gewählt! Erfreuliches Detail am Rande: Alle Mitglieder des Betriebsrates kommen von der Liste PBB United.


Anbei findet ihr die offizielle Anzeige des Wahlvorstandes zu der BR-Wahl in der Paybox Bank AG.


Liebe KollegInnen!

Wir freuen uns sehr euch über das Wahlergebnisder ersten Betriebsratswahl in der paybox Bank AG informieren zu dürfen!

An den Wahltagen, 8.+9. Mai 2019, konnten 52 wahlberechtigte KollegInnen der paybox Bank AG ihre innerbetriebliche Interessenvertretung (Betriebsrat) wählen.

Von den wahlberechtigten KollegInnen haben insgesamt 77% von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. In Zahlen wurden 40 Stimmen abgegeben, davon waren 39 Stimmen gültig und 1 Stimmen ungültig.

Die „PBB United – Liste Kleiber & Hanzl“ erhielt 39 Stimmen und somit 100% der Mandate! Andere Listen sind nicht angetreten.


„Wie sehr ein Betriebsrat von unseren KollegInnen gewünscht war, wird durch die hohe Wahlbeteiligung sichtbar“, zeigt sich Lukas Hanzl erfreut. Jan Kleiber führt weiter aus, dass es jetzt gilt dem entgegengebrachten Vertrauen, mit bestmöglicher Arbeit für die KollegInnen gerecht zu werden.

PBB United – Jan Kleiber & Lukas Hanzl